+++ Die Generalversammlung findet am 09. Februar 2018 um 19.00 Uhr in der Gaststätte Brümmer statt +++

Partner  

logo hoeoetmann

veltins

areva anf

cosse

auto thole

 

   

SV Holthausen-Biene – Tennisabteilung - SV Holthausen-Biene

Saisoneröffnung 26.04.2015

Bereits seit Ende März. wurde fleißig auf unserer Tennisanlage gearbeitet. Viele emsige Hände halfen die Plätze aus ihrem Winterschlaf zu holen und pünktlich zum Blau-Weiß-Turnier, welches teilweise auf unserer Anlage ausgetragen wurde, waren sie spielbereit.

BienerBuschoderAscot

Am Sonntag war dann die Saisoneröffnung für die Mitglieder. Schon um 13 Uhr trafen die sehr motivierten ersten Spieler ein. Doch erst einmal wurde nichts aus dem Spielen. Es war sehr kühl und zu allem Überfluss begann es wie aus Kübeln zu regnen. Draußen fuhren viele Radfahrer im strömenden Regen vorbei zum Speicherbecken, da an dem Tag auch das große „Anradeln“ in Lingen stattfand. Da hatten wir es eigentlich noch gut, denn wir saßen im Trockenen und schauten uns Tennis im TV an. Irgendwann gegen 15 Uhr hatte dann der Wettergott ein Einsehen und es kam sogar die Sonne hervor. So konnten wir nach leckerem Kaffee und Kuchen endlich spielen. Mittlerweile hatten sich etliche Spieler eingefunden und so sollte es den ganzen Tag weitergehen. Es war ein stetes Kommen und Gehen. Manchmal musste der Spielbetrieb kurzerhand unterbrochen werden, um die vielen kleinen Löcher im Platz wieder festzutreten. Man kam sich vor wie in Ascot beim Pferderennen, nur fehlten die aufwendigen Hüte. Nicht das ich schon mal da war, aber wer hat nicht Pretty Women gesehen? Kann gut sein, dass ich das schon mal geschrieben habe im letzten Jahr, aber es erinnert wirklich sehr daran. Mittlerweile sind die Plätze schon recht gut bespielt worden und alles klappt problemlos. Gegen Abend haben wir noch lecker gegrillt und wir waren uns einig, dass es eine schöne Saisoneröffnung war. Wir freuen uns alle auf die kommende Saison.

Spielerfreude

Hinweis:

Der Vorstand bittet alle Tennisspieler auch auf den Plätzen 5 und 6 zu spielen. Sie sind in einem sehr guten Zustand und wenn sie nicht bespielt werden, setzen sie Moos an. Aus dem gleichen Grund auch bitte nach dem Spielen den Platz vollständig bis zum Zaun abziehen. Dann hat das Moos keine Chance.

   

Partner  

Wintering

vor dem brocke

paul druck

gasthof bruemmer

Luetkeniehoff neu

werbung3

 

   

Facebook FanBox  

   
© SV Holthausen/Biene 1931 e.V. | 2014 | Realisation: Jörn Sebastian