+++ Die Generalversammlung findet am 09. Februar 2018 um 19.00 Uhr in der Gaststätte Brümmer statt +++

Partner  

logo hoeoetmann

veltins

areva anf

cosse

auto thole

 

   

 

   

JSG A2 Logo

AII souverän ins Viertelfinale

 

Im Duell der Reservemannschaften konnte die AII mit 7:0 in Spelle gewinnen und den Einzug ins Viertelfinale sichern. Vor dem Spiel war man noch skeptisch, zum einen hatte die Heimelf noch kein Pflichtspiel absolviert und zum anderen musste die Partie auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen werden. Aus der Vorsaison schlau geworden hatte sich Ehler Meyer schon auf das Schiedsrichteramt vorbereitet.

In der ersten Halbzeit entwickelte sich zunächst ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für Spelle. Mit zunehmender Dauer fanden sich die Gäste aber mit dem Untergrund zurecht und erzielten nach einem Konter durch Nico Barenkamp in der 24. Minute die 1:0-Führung. Auf der anderen Seite stand die AII-Defensive immer sicherer so das man eigentlich nicht mehr um das Weiterkommen im Pokal bangen musste. Wiederum nach einem Konter schloss Timo Kortemeyer in der 44. Minute zur 2:0-Halbzeitführung ab.

Nach dem Seitenwechsel versuchte die Heimelf noch energisch auf den Anschlusstreffer zu gehen wurde aber böse von Marcel Teich überrascht der in der 47. Minute (wiederum Konter) den Ball an der Strafraumgrenze gerade noch erreichte und mit viel Effet zum 3:0 ins Eck beförderte. Nun war der Drops gelutscht und die Gäste schaukelten   das Spiel nach Hause. Als bei Spelle gegen Ende die Kräfte merklich schwanden schlug die AII gnadenlos noch viermal zu. Mit einem Doppelpack (78. und 80.) erhöhte Timo Kortemeyer seine Bilanz auf drei Treffer und Theo Volbers machte in der 85. Minute das 6:0 ehe Nico Barenkamp mit seinem zweiten Treffer den 7:0-Endstand in der 87. Minute erzielte.

Im Endeffekt ein auch in dieser Höhe verdientes Weiterkommen in die Runde der letzten acht Mannschaften. Dort erwischte man allerdings ein Hammerlos mit der Auswärtspartie in Freren.

Das Viertelfinale (Mittwoch, 21. September um 19:30Uhr) im Überblick:

            Darme II         - Darme

            Laxten II        - Brögbern

            Schapen          - Messingen  

            Freren             - JSG AII

   

Partner  

Wintering

vor dem brocke

paul druck

gasthof bruemmer

Luetkeniehoff neu

werbung3

 

   

Facebook FanBox  

   
© SV Holthausen/Biene 1931 e.V. | 2014 | Realisation: Jörn Sebastian