Werbung für den Tennissport

Abteilung des SV Holthausen-Biene hat jetzt 132 Mitglieder

Die Mitglieder der Tennisabteilung des SV Holthausen-Biene haben ihren Vorsitzenden Peter Herbers im Amt bestätigt. Die Abteilung hat derzeit 132 Mitglieder.

Laut Pressemitteilung war die Abteilung im Februar 2018 auf 87 Mitglieder geschrumpft. Dank intensiver Vorstandsarbeit und einem “Super-Schnupper-Sommer 2018” gelang es, die Mitgliederzahl wieder zu erhöhen.

Der neue Sportwart heißt Marius Bünker. Er tritt an die Stelle von Christa Jaske, die nach 15-jähriger Vorstandsarbeit auf eine Kanditatur verzichtete. Zum Vorstand gehörten der stellvertretende Vorsitzende Heinz Jaske, Kassenwart Kurt Rippinger, Schriftführerin und Pressewartin Lucie Rippinger, zweiter Sportwart Wolfgang Kübel und Frauenwartin Anita Kübel. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Anette Bekel ausgezeichnet.

Vorsitzender Herbers verwies darauf, dass die Ansprüche an Trainer und Jugendbetreuer auf allen Ebenen gestiegen seien. Er forderte dazu auf, den Kindern und Jugendlichen die Wege zum Tennisplatz auch außerhalb der Trainingszeiten aufzuzeigen.

Nur so wird es gelingen, dem Nachwuchs diesen Sport zu ermöglichen und den Fortbestand der Abteilung zu sichern.

Peter Herbers
Zeitungsartikel Lingener Tagespost

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.