Hygienekonzept Biener Busch

Hygienekonzept für die Heimspiele der Landesliga Mannschaft des SV Holthausen Biene

Einführung

Die maximale Zuschauerzahl richtet sich nach der jeweils geltenden Verordnung des Landes Niedersachsen. Derzeit dürfen (Stand: 10. Juli 2020) maximal 500 Zuschauer, unter Einhaltung der Abstandsregelung und Berücksichtigung der Hygienevorschriften, ein Fußballspiel verfolgen, sofern alle Zuschauenden das Spiel von einem Sitzplatz verfolgen.

Darüber hinaus gilt es Folgendes zu beachten:

Vor dem Spiel

  1. Beachten Sie die Hinweisschilder bezüglich Mund-Nasen-Schutz, Abstandseinhaltung und maximaler Gruppengröße im Eingangsbereich
  2. Sollten bei Ihnen die bekannten Symptome von Covid-19 vorliegen (Husten, Fieber, Geschmacksverlust, etc.), betreten Sie bitte nicht das Vereinsgelände.
  3. Setzen Sie Ihre Mund-Nasen-Maske auf und desinfizieren Sie sich die Hände vor Betreten des Stadions.
  4. Die Dokumentation der Kontaktdaten aller Zuschauer ist nach § 7 Absatz 1 der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 17.04.2020 ist Pflicht! Wir werden die Kontaktformulare 3 Wochen aufbewahren um eine Infektionskette nachvollziehen zu können. Wir bieten unseren Zuschauern vier mögliche Wege:
    1. Formular runterladen und ausfüllen.
    1. App zu Hause runterladen (www.e-guest.de) und QR-Code vor dem Eingang scannen.
    1. Ab mittwochs vor Heimspielen Kontaktformular im Café der Bäckerei Wintering abholen und ausfüllen.
    1. Kontaktformular direkt vor dem Eingang ausfüllen.
  5. Nehmen Sie anschließend direkt einen der bereitgestellten Sitzplätze ein und vermeiden Sie Gruppenbildungen von über 10 Personen.
  6. Sollte die maximale Anzahl der zugelassenen Zuschauer erreicht sein, werden keine weiteren Zuschauer zugelassen.
  7. Befolgen Sie die Ansagen des Stadionsprechers und der drei Ordner.

Im Stadion

Sicherstellung der Abstandseinhaltung: Alle Zuschauer müssen auf dem Weg zum WC, den Versorgungsständen oder dem Heimweg aus dem Stadion eine Mund- Nasen-Maske tragen! Bitte nehmen Sie die Maske erst ab, wenn Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben! Die gekennzeichneten Abstände von mindestens 1,50 Metern müssen eingehalten werden.

Gastronomie

  • Alle Servicekräfte müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Absperrgitter regeln den Zulauf. Bitte dringend benutzen!
  • Pavillon (Bratwurst & Getränke): Alle Seiten sind mit Plexiglasscheiben (und einer Verkaufsöffnung) versehen
  • Container (Getränke): Einrichtung als zusätzliche Verkaufsstelle, um den Andrang zu entzerren. Der Container ist auch mit Plexiglasscheiben ausgestattet.
  • Clubhaus: Kein Kaffee & Kuchen bis mindestens Ende Oktober
  • Alle Getränke werden in Flaschen ausgegeben. Es erfolgt kein Becherverkauf.
  • Brot, Portionsketchup, Servietten, etc. werden mit der Bratwurst ausgegeben.
  • Der Verzehr der Bratwurst ist erst auf dem Sitzplatz möglich.

Sicherstellung der Abstandseinhaltung

  • Die Toiletten dürfen maximal von zwei Personen zeitgleich betreten werden. Gründliches Händewaschen ist Pflicht! Es steht Desinfektionsmittel zur Reinigung durch den jeweiligen Nutzer bereit.
  • Es darf kein Zuschauer den Innenraum der Spielfläche (Zone 1) betreten.
  • Auf der Tribüne sind Sitzbereiche und Abstandsmarkierungen deutlich erkennbar.
  • Für die restlichen Zuschauer stehen Plastikstühle und andere Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Bitte verstellen Sie keine Stühle oder Bänke! Halten Sie Durchgangswege frei.
Hygienezonen am Biener Busch

Nach dem Spiel

  • Verlassen Sie unmittelbar nach dem Spiel das Vereinsgelände unter Beachtung der geltenden Abstandsregelungen!

Bleiben Sie gesund und haben Sie vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bei einem Verstoß gegen die genannten Regeln sind die Verantwortlichen des SV Holthausen Biene dazu berechtigt, Personen vom Sportgelände zu verweisen.

Der Vorstand

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.