Hygienekonzept Jugendfußball

Hygienekonzept für die Heimspiele der Jugendmannschaften des SV Holthausen Biene

Einführung

Für die Heimspiele der Jugendmannschaften gilt grundsätzlich das Hygienekonzept des SV Holthausen Biene.

Hierzu gibt es ein paar Ergänzungen:

  • Zuschauer werden bis auf weiteres bei Jugendspielen NICHT zugelassen. Hiervon ausgenommen sind natürlich sämtliche Funktionär inkl. Fahrer oder zwingend notwendige Betreuungspersonen, wobei diese auf das nötige Minimum zu begrenzen sind.
  • gem. Corona-Verordnung sind sämtliche Personen, die am Spiel teilnehmen, zu dokumentieren. Hierzu kann entweder die beigefügte Liste verwendet oder aber eine eigene Liste erstellt und mitgebracht werden, sofern diese die geforderten Daten enthalten.
  • Diese Daten werden dann nach dem jeweiligen Spiel zusammengefasst, verschlossen und nach drei Wochen vernichtet, sollte kein Fall von Covid-19 vorliegen.

Darüber hinaus gilt es Folgendes zu beachten:

Der Spieltag

Heimmannschaft kontaktiert Gastmannschaft im Vorfeld bzgl. Hygieneregeln und aktueller Situation auf der Sportanlage (Kommunikation über Trainer*In und/oder Mannschaftsverantwortliche).

  • Heimmannschaft und Gästemannschaften halten ihre Daten in der verteilten Liste fest
  • Fahrgemeinschaften, möglichst immer gleichbleibend -alle Mitfahrer*Innen tragen einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Für jede/n Spieler*In eine eigene Trinkflasche.
  • Mannschaftsbesprechungen ggf. Outdoor oder schon beim Treffpunkt.
  • Sollte die Kabinen-/Duschsituation es nicht ermöglichen, dass sich alle Mannschaften nach Spielschluss in den Kabinen aufhalten können, wird empfohlen, dass sich immer erst die Gäste umziehen und duschen dürfen.
  • Spieler*Innen der Heimmannschaften duschen ggf. zu Hause.
  • Die Verweildauer in den Kabinen ist so kurz wie möglich zu halten.

Vor dem Spiel

  • Beachten Sie die Hinweisschilder bezüglich Mund-Nasen-Schutz, Abstandseinhaltung und maximaler Gruppengröße im Eingangsbereich
  • Sollten bei Ihnen die bekannten Symptome von Covid-19 vorliegen (Husten, Fieber, Geschmacksverlust, etc.), betreten Sie bitte nicht das Vereinsgelände.
  • Sollte die maximale Anzahl der zugelassenen Zuschauer erreicht sein, werden keine weiteren Zuschauer zugelassen.

Sicherstellung der Abstandseinhaltung

  • Die Toiletten dürfen maximal von zwei Personen zeitgleich betreten werden. Gründliches Händewaschen ist Pflicht! Es steht Desinfektionsmittel zur Reinigung durch den jeweiligen Nutzer bereit.
  • Es darf kein Zuschauer den Innenraum der Spielfläche (Zone 1) betreten.
  • Auf der Tribüne sind Sitzbereiche und Abstandsmarkierungen deutlich erkennbar.
  • Für die restlichen Zuschauer stehen Plastikstühle und andere Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Bitte verstellen Sie keine Stühle oder Bänke! Halten Sie Durchgangswege frei.
Hygienezonen Biener Busch

Nach dem Spiel

  • Verlassen Sie unmittelbar nach dem Spiel das Vereinsgelände unter Beachtung der geltenden Abstandsregelungen!

Bleiben Sie gesund und haben Sie vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bei einem Verstoß gegen die genannten Regeln sind die Verantwortlichen des SV Holthausen Biene dazu berechtigt, Personen vom Sportgelände zu verweisen.

Der Jugend-Vorstand

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.