+++ NEWS: Unsere Herrenmannschaften sind mit der Sommervorbereitung auf die anstehende Saison 2019 / 2020 gestartet. +++

Freitags von 14.15 Uhr bis 15.30 Uhr 

Das errstes Treffen findet am 10. August 2018 statt.

Wir freuen uns auf Euch!

_________________________________________

Zurzeit werden beim SV Holthausen/Biene vier Tanzgruppen mit 60 Kindern bzw. Jugendlichen  von  Ingrid  Meer  trainiert.  Diese  Gruppen  heißen:  „The  Skills“,  „Quirlies“,
„Dance Attack“ und „UNIQUE“.

Einige Mädchen tanzen bereits seit zehn Jahren.  Sie haben schon viele unterschiedliche Auftritte absolviert und dabei großen Applaus bekommen. Dabei waren die Auftritte beim Tag der Niedersachsen immer ein besonderes Ereignis.

Die Gruppe „UNIQUE“ hat sich im Sommer 2014 aus zwei Gruppen zusammen geschlossen. Das war zum Einen die Gruppe „Sunshine“ und zum Anderen die Gruppe „Crazy Girls“. 18
Mädchen im Alter zwischen 11 und 13 Jahren trainieren jeden Donnerstag in der Zeit von
16.15 Uhr und 17.00 Uhr. Sie hatten gemeinsam noch keinen Auftritt. Aber in ihrer alten Formation begeisterten die Gruppen das Publikum unter anderem beim traditionellen Kürbisfest im Saale Brümmer.

Die Gruppe „Dance Attack“ ist im Moment mit 10 Tänzerinnen die Anzahl betreffend kleinste
Gruppe. Sie trainieren donnerstags von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr. Die Mädchen sind zwischen
13 und 15 Jahre alt und hatten auch schon einige Auftritte. Z.B. Kürbisfest, Geburtstage.

Die „Quirlies“ tanzen schon viele Jahre gemeinsam in ihrer Gruppe. Einige von ihnen schon seit dem 7. Lebensjahr. Mittlerweile sind die Mädchen 16 Jahre alt. Seit Sommer 2014 ist die Trainingsdauer auf eine Stunde pro Woche erhöht worden. Sie trainieren donnerstags von
17.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Auch sie tanzten schon beim Tag der Niedersachsen auf der großen
Bühne des Landessportbundes.

Die Gruppe „The Skills“ gibt es seit Beginn der Tanzabteilung des SV Holthausen/Biene. Unzählig viele Auftritte bei unterschiedlichen Veranstaltungen haben sie schon gemeistert. Stadtfest Meppen, Altstadtfest Lingen, Tag der Niedersachsen, Betriebsfest der BP, Geburtstage, Kürbisfest…, um nur einige zu nennen. Die Tänzerinnen sind zwischen 17 und
21 Jahre alt. Immer wieder begeistern sie ihr Publikum mit grandiosen Auftritten. Dabei
tanzen sie Hip Hop genauso gut wie Showtanz oder Irische Folklore. Auch in dieser Gruppe ist die Trainingsdauer von 45 Minuten auf 60 Minuten erhöht worden. Sie trainieren donnerstags von 18.45 Uhr bis 19.45 Uhr

Text: Silvia Krull.

 

 IMG-20150118-WA0133

P1020433

P1030120

P1050010

 

 

Der SV Holthausen/Biene ist ein Breitensportverein mit ca. 1250 Mitgliedern, der weit über die Grenzen Lingens bekannt geworden ist.

Das Aushängeschild des Vereins ist die 1. Mannschaft der Fußballsparte. Derzeit spielt diese Mannschaft in der Landesliga Weser-Ems. Unterstützt werden sie dabei von einem ehrenamtlichen Helferteam, dass die Betreuung an den Spieltagen übernimmt. Der Verein hat 2 weitere Herrenmannschaften (1. KKL und 3.KKL) und viele Jugendmannschaften, sowohl im Jungen- wie auch Mädchenbereich. Die 1. Damenmannschaft spielt in einer Spielgemeinschaft mit der DJK Geeste, derzeit in der 1. KKL.

Die zweite große Abteilung des SV ist die Turn- und Tanzabteilung. Dort werden derzeit in vielen unterschiedlichen Gruppen Mtglieder von 3 - ü 80 Jahren betreut. Es gibt sowohl reine Tanzgruppen für Kinder und Jugendliche, wie auch Gesundheitssportgruppen. Die Gesundheitssportgruppen sind ein wichtiger Bestandteil der Abteilung und richten sich auch an die Männer des Vereins.

Eine weitere Unterabteilung ist die Wassersportgymnastik, die im Linus Lingen ihre Übungen macht. Ausgebildete Sportleiter betreuen diese Gruppen.

Weiterhin gibt es eine Tischtennisabteilung, die 2015 ihr 50jähriges Bestehen feiert, sowie eine kleine aber feine Judoabteilung.

Die Tennisabteilung mit 115 Mitgliedern (Stand 05/2019) schwingt auf dem Tennisplatz am Dünenweg ihre Schläger. Umgeben von herrlicher Natur wird auf sechs Sandplätzen Tennis gespielt.

Die Radsportgruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, die erste Mannschaft bei ihren Auswärtsspielen zu begleiten. Dabei sind auch Strecken bis nach Braunschweig, Goslar oder Flensburg kein Problem. Regelmäßig trifft sich auch die Nordic-Walking-Gruppe um ausgiebige Läufe durch die Region zu machen.


Offizieller Vereinsausrüster

CawilaJAKO

Unsere Vereinskollektion bei Cawila