+++ NEWS: Das nächste Spiel unserer Ersten Mannschaft findet am Sonntag, 23. September 2018 um 15.00 Uhr gegen den BSV Kickers Emden statt. +++

Mayrose          BP Lingen           Soccerwatch        Wintering

3203a08822aeb0c24771cddacb8648f7.jpg

Text: Johannes Vehren / Foto: Doris Leißing via Fupa.net

Bezirkspokal: Landesligist scheidet aus
 
Landesligist SV Holthausen/Biene konnte die Hürde Quitt Ankum im Bezirkspokal nicht meistern. Damit scheiden die Fußballer von Trainer Wolfgang Schütte wie im letzten Jahr gegen einen klassentieferen Bezirksligisten aus - Endstand 1:4 (0:2).

Schütte rotierte im Vergleich zum Heimsieg am vergangenen Sonntag nur einmal: Für Fabian Thole, der nicht im Kader stand, spielte Robert Bartling. Damit zeigte er nochmals wie ernst er die 90 Minuten nahm. Die Ankummer gingen in der 17. Minute mit 1:0 in Front. Den Treffer erzielte Tim von dem Brinke. Kurz vor der Halbzeit erhöhten die Gastgeber die Führung auf 2:0 (42.). Anstatt einen schnellen Anschlusstreffer zu erzielen, kassierte der Landesligist rund zehn Minuten nach dem Seitenwechsel den nächsten Nackenschlag: Die Hausherren erzielten ihren dritten Treffer durch Tim Kitte (55.). Selbst das war noch nicht genug. Der Bezirksligist traf in Person von Erik Kirchkesner zum 4:0 (73.). Kurz vor dem Abpfiff schoss Bartling noch den 1:4-Endstand (88.). Damit endet nun die Reise im Pokal für die Schütte-Elf, die sich dadurch voll und ganz auf den Ligabetrieb konzentrieren kann. Die nächste Aufgabe heißt am Sonntag SV Brake.

Quitt Ankum - Holth./Biene 4:1 (2:0)
Tore: 1:0 Tim von dem Brinke (17.), 2:0 (42.), 3:0 Tim Kitte (55.), 4:0 Erik Kirchkesner (73.), 4:1 Robert Bartling (88.). 
Biene: Hillebrand - Klass, Bartling, Görtz, Gongoll - Lindenschmidt, Elfert, Rahmani - Schepers, Brink, Humbert.