Der Return kann kommen!

Auf diese Nachricht habt ihr lange warten müssen. Es ist wieder soweit. Ab Mittwoch 6. Mai darf wieder Tennis gespielt werden. Leider müssen wir auf unsere immer schöne Saisoneröffnung mit viel Kinderlärm und Trubel verzichten und auch unser neuer wunderschöner Spielplatz kann nicht offiziell eingeweiht werden. Aber wir dürfen endlich unseren Sport wieder ausüben, wenn auch unter strengen Verhaltens- und Hygieneregeln. Alle Mitglieder müssen diese Regeln einhalten, da sonst hohe Strafen anfallen und eine Schließung der Plätze nicht auszuschließen ist. Bitte bedenkt, dass das Ordnungsamt Kontrollen durchführen wird.

Die Hygieneregeln findet ihr auf den einzelnen Plätzen und im Aushang auf der Tennisanlage.

  • Es darf nur Einzel gespielt werden. Doppel/Mixed sind untersagt es sei denn, die vier Personen sind aus einem Hausstand.
  • Das Vereinshaus und die sanitären Anlagen bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
  • Desinfektionsmittel findet ihr auf den Plätzen und später, nach Öffnung, auf den Toiletten.
  • Vorerst sind keine Gastspieler erlaubt.

Sobald wir eine Lösung für das Sommertraining gefunden haben, werden wir euch gesondert darüber informieren.

Wenn sich weitere Lockerungen bezüglich des Tennissports ergeben, werden wir euch ebenso unverzüglich informieren.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand

Corona/COVID-19: Aktuelle Lage im Verein

Auf Grund der aktuellen Lage bezüglich des Corona Virus wurden folgende Beschlüsse bezüglich des Sportangebots im Verein getätigt:

Fußballabteilung
Ruht bis auf Weiteres komplett.

Schiedsrichter
Bedingt durch den ruhenden Spielbetrieb ruht auch die gesamte Schiedsrichterei. Auch die Lehrabende wurden bereits abgesagt.

Judo
Ruht bis auf Weiteres komplett.

Tischtennis
Ruht seit Freitag. Punktspielsaison sind bis nach Ostern unterbrochen.

Turnabteilung
Kinder-und Seniorensport fällt vorerst bis zum 18.4 aus.
Yoga, ZUMBA und Frauenfitness vorerst bis zum 31.3 unter Vorbehalt, da diese Sportarten keinen Körperkontakt und genügend Abstand haben.
Alles unter Vorbehalt, da halten wir die Vorschriften Land etc. ein.
Yoga werden wir dann wenn es klappt in den Osterferien nachholen.

Wassergymnastik
Das Linus Lingen schreibt dazu Folgendes auf ihrer Seite:
Die Linus Lingen Wasserwelten bleiben vorerst geöffnet, jedoch mit eingeschränktem Betrieb. Die Wirtschaftsbetriebe Lingen ergreifen folgende Maßnahmen, um der Ausbreitung des Corona-Virus vorzubeugen. So finden ab sofort keine Schwimm- und Aquakurse mehr statt.
Mehr Informationen

Tennis
Aussetzung bis zum Sommertraining.

Die Geschäftsstelle ist diese Woche auch geschlossen.

Wenn es etwas Neues gibt, werden wir es hier und auf den sozialen Netzwerken veröffentlichen. Passt auf euch auf und bleibt gesund.

Stand: 15.03.2020